Hinter den Kulissen des Eiffelturms Hinter den Kulissen des Eiffelturms

Hinter den Kulissen des Eiffelturms

Nicht verfügbar

Es tut uns leid, aber dieses Produkt ist ausverkauft.
Wir bieten ihnen für den gleichen Tag folgende Leistungen an:
ab 34 €

Open Tour

(42)
Besuchen Sie Paris mit einem offenen Doppeldeckerbus. Genießen Sie außergewöhnliche Ausblicke vom Oberdeck, klettern und steigen Sie auf den 3 vorgeschlagenen Strecken frei und besuchen Sie Paris in Ihrem eigenen Tempo! Bustour für 1 oder 2 aufeinanderfolgende Tage.
41 €

Stadtrundfahrt und Kreuzfahrt

(1)
Panorama Bustour zur Entdeckung der Sehenswürdigkeiten von Paris: der Louvre, die Oper, die Champs-Elysées, der Arc de Triomphe, der Eiffelturm, Les Invalides und eine Flusskreuzfahrt. Audioguides zur Verfügung gestellt.
17 €

Besuch der Opera Garnier

(4)
Geleitet von einem Tourguide, werden Sie von der Pracht der Architektur, den Reichtum ihrer Dekoration, und die Vielfalt der verwendeten Materialien begeistert sein.

Beschreibung

Besuchen Sie die backstage von diesem erstaunlichen Denkmal, durch unsere Reiseleiter, die Ihnen alle zugehörigen Details geführt. Sie können auf den alten Bunker unter dem Champ-de-Mars versteckt. Sie werden in den Maschinenraum, wo die ursprünglich installierte Maschine macht immer noch funktionieren die Aufzüge gehen. Sie klettern bis zum 2. Stock, und Sie werden durch die erstaunliche und unerwartete Sicht auf die Stadt überrascht sein - noch nie dagewesene 360 Panorama von der berühmten Jules Verne Restaurant.

Gruppen Kostenvoranschlag

Veranstalten Sie ein Event für eine Gruppe von über 10 Personen?

Für die Privatisierung, ein Seminar, eine Party mit Freunden ..., senden Sie uns Ihre Anfrage. Ein Berater von Come to Paris kommt innerhalb von 2 Tagen mit einer persönliches Antwort zu ihnen zurück.

Bewertungen unserer Kunden

Bewertung : 5/5 - 2 Bewertungen

5/5
Es hat alles bestens geklappt
Vor mehr seit einem Jahr veröffentlicht
Es hat alles bestens geklappt
Ihr Sitzung ist abgelaufen. Wir leiten Sie zu unsere Startseite Come to Paris weiter.