Ab

VIP Paris - Valentinstag 2019

Das einzige schwimmende Hotel Restaurant der Seine, die VIP Paris ladet Ihnen zu einem hervorragenden Valentinstag ein. Genießen Sie eine romantische Dinnerkreuzfahrt mit einer Tanz-Party und bestellen Sie eine Nacht an Bord. Die Einschiffung und die Übergabe der Schlüssel finden um 19.00 Uhr statt. Vor dem Abendessen an Ihrem einzelnen Tisch wird ein Glass Champagner zum Apero serviert. Bis 2.00 Uhr ist die Party ist von einem DJ geleitet, während die Glücklichsten eine bequeme Nacht auf der Jacht verbringen dürfen. Frühstück (17€ Euro pro Person) von 08.00 Uhr bis 10.00 Uhr, dann können Sie sich bis Mittag in Ihrer gemütlichen Kabine entspannen.

Reservierung

Dieses Angebot ist noch nicht verfügbar.
Wir bieten ihnen für den gleichen Tag folgende Leistungen an:
ab 115 € Am Valentinstag im Lido, dem schönsten Kabarett der Welt auf der schönsten Straβen der Welt für die schönste Person der Welt.

Lido de Paris

ab 115 €

Praktische Informationen

Uhrzeiten

Dinner Kreuzfahrt

Uhrzeiten: 20:00 Uhr
Es wird gebeten 30 Minuten vorher zu kommen.
Dauer: 3 Std

Dinner Kreuzfahrt und Nacht an Bord

Uhrzeiten: 20:00 Uhr
Es wird gebeten 90 Minuten vorher zu kommen.
Dauer: 16 Std

Plan

Adresse
7 Port de la Rapée
75012
Parkplatz
Quai d'Austerlitz, 11 Quai d'Austerlitz - 75013
Verkehrsverbindung
14Gare de Lyon
6Quai de la Gare
AGare de Lyon
635724Van Gogh
6563Gare De Lyon

Bewertungen unserer Kunden

Bewertung : 5/5 - 2 Bewertungen

Estupenda cena en un precioso barco navegando mientras observas Paris por la noche. Pasamos una Nochebuena inolvidable.
Excellent experience Than you.
I would recommend the service. My experience was very positive.

Gruppen Kostenvoranschlag

Veranstalten Sie ein Event für eine Gruppe von über 10 Personen?

Für die Privatisierung, ein Seminar, eine Party mit Freunden ..., senden Sie uns Ihre Anfrage. Ein Berater von Come to Paris kommt innerhalb von 2 Tagen mit einer persönliches Antwort zu ihnen zurück.
Ihr Sitzung ist abgelaufen. Wir leiten Sie zu unsere Startseite Come to Paris weiter.