Musée Grévin Musée Grévin

Musée Grévin Pariser Wachsfigurenkabinett

Ab
24,50 €
  • Freie Karten
  • Elektronisches Ticket
  • Vermeiden Sie Wartezeiten

Kartenverkauf Musée Grévin

Tickets für das Musée Grévin

  • Tickets sind das ganze Jahr über gültig, die Zeiten der französischen Schulferien in allen Zonen eingeschlossen.
26 €

Datierte Eintrittskarte

  • Günstigster Preis
  • Reservierung mindestens 5 Tage im Voraus
  • Kaufen Sie für eine Reservierung auf D-5 das Liberty Ticket
Web-exklusiv!
Ausgebucht

Kombinierte Angebote

Grévin-Museum und Bootsfahrt auf der Seine

Sparen Sie 6,20 €
  • Ticket für das Grévin-Museum
  • Kreuzfahrt auf der Seine (Abfahrt Pont de l'Alma, Dauer 1h15)
15 % Rabatt auf dieses Paket!
34,80 € 41 €
Reservierung

Beschreibung

Was würden Sie sagen zu einem Selfie mit den größten Persönlichkeiten der Welt? Begeben Sie sich im Musée Grévin zu einer Entdeckungsreise von mehr als 200 weltberühmten Persönlichkeiten!

Jedes Jahr werden hier neue Wachsfiguren zur Freude von Groß und Klein ausgestellt. Entdecken Sie entlang eines eindrucksvollen Pfades das architektonische und historische Erbe vom Paris des 19. Jahrhunderts, aber ebenso auch nach Themen unterschiedene Säle mit Schriftstellern, Komikern, Sportlern oder Persönlichkeiten aus der Welt der Kultur.

Kinder werden bei speziell für sie angebotenen Animationen ihren Spaß haben.

ÖFFNUNGSZEITEN DES MUSÉE GRÉVIN

MONTAG BIS FREITAG : von 10.00 bis 18.30 Uhr
WOCHENENDE, FEIERTAGE UND SCHULFERIEN : von 10.00 bis 19.00 Uhr


Das Musée Grévin in einigen Worten

50 Jahre nach Eröffnung des Museums Madame Tussaud in London öffnete dieses berühmte Museum, gelegen auf den Grands Boulevards von Paris, im Jahr 1882 zum ersten Mal seine Türen. Seit seiner Eröffnung wurden 2000 berühmte Persönlichkeiten hier ausgestellt. Man kommt vorbei an Gandhi, Albert Einstein, dem General de Gaulle, aber auch an Brad Pitt oder Angelina Jolie. Es war ein Journalist namens Arthur Meyer, welcher die Idee hatte, diese Personen in der Öffentlichkeit auszustellen. Zu seiner Zeit existierten von Berühmtheiten nur wenige Fotos und die Menschen hatten nur selten ein Bild von ihnen im Kopf. Arthur Meyer beauftragte Alfred Grévin, einen zu berühmten Maler und Bildhauer seiner Zeit, mit der Realisierung der Wachsfiguren.

Zur Zeit der Eröffnung des Museums zeigt sich das breite Publikum vollauf begeistert von den unglaublich realistisch gearbeiteten Wachsabbildungen der großen Berühmtheiten. Im Jahr 1900 wird das Museum um ein Theater erweitert, in welchem sich eine Mischung von Wachsfiguren, Lichtspielen und Spiegeln findet. Dieser Palast an Lichtern entzückt bis heute große wie kleine Besucher.

Im Musée Grévin lassen sich Szenen der französischen Geschichte wie die Ermordung von Marat während der Französischen Revolution oder auch eine Rekonstruktion der Bartholomäusnacht des 24. August 1572 bestaunen. Aber im Museum wird nicht nur die französische Geschichte geehrt. Jedes Jahr halten vier französische oder internationale Persönlichkeiten Einzug ins Museum: Auf dem Programm stehen Schriftsteller, Komiker, Sportler und Personen aus der Welt der Kultur. Und selbstverständlich fehlen auch politische Persönlichkeiten nicht.


Hätten Sie's gewusst?

Es ist nicht einfach, eine Wachsfigur von sich selbst im Musée Grévin ausstellen zu lassen. Nach einer strengen Auswahl durch eine Jury, welche sich zwei Mal jährlich trifft, muss man sich noch auf das Spiel der Ausmessung einlassen und fast 600 Fotos sind nötig für die originalgetreue Reproduktion Ihrer Person. Die Haare werden eines nach dem anderen auf dem Schädel aus Wachs befestigt. Für eine noch realistischere Darstellung werden die Hände aus Gips gefertigt, um so auch die kleinste, hervorstehende Vene wiedergeben zu können!

Virtuelle Rundgang

Bewertungen unserer Kunden

4,7/515 Bewertungen

Anna B.
5/5
3 Oktober 2022
Alles super
Jan F.
4/5
8 August 2022
Das Museum ist sehr schön gemacht und alleine die Location ist sehenswert. Neben einer Vielzahl international bekannter Persönlichkeiten werden auch Persönlichkeiten der französischen Politik- und Entertainment-Szene präsentiert. Insgesamt eine sehenswerte Sache, auch die Spiegelsaal-Effekt-Show zu Beginn des Rundganges. Auch die historischen Passagen im Umfeld des Museums sind sehenswert. Sämtliche bei ComeToParis online gekaufte Tickets haben absolut problemlos funktioniert, auch diejenigen, die mit der Option „Zugang ohne Warten“ gekauft wurden. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung.

Plan

Plan
Adresse
10 Boulevard Montmartre
75009 Paris

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kosten Eintrittskarten für das Musée Grévin in Paris?

Der Eintrittspreis an der Kasse des Pariser Wachsfigurenkabinetts beträgt 24,50 € für Erwachsene (ab 16 Jahren) und 18,50 € für Kinder (5 bis 15 Jahre). Das Grévin-Museum ist für Kinder unter 5 Jahren kostenlos. Es besteht die Möglichkeit, 5 Tage im Voraus ein günstigeres Datumsticket ab 20 € für Erwachsene und 16 € für Kinder zu buchen.
Kaufen Sie Ihre Eintrittskarten für das Grévin-Museum im Voraus

Bietet das Musée Grévin ermäßigte Preise an und für wen gelten diese?

Nur Senioren, Gymnasiasten, Studenten, Arbeitslose, Empfänger von Sozialmindestbeträgen, Menschen mit Behinderungen sowie Lehrer, Soldaten und Polizisten können gegen Vorlage eines Nachweises und nur an den Schaltern des Grévin-Museums in Paris von einem ermäßigten Preis profitieren. . Dieser ermäßigte Tarif beträgt 22 € für Erwachsene und 16,70 € für Kinder.

Was ist das Grévin-Museum?

Das Grévin-Museum ist das Pariser Wachsfigurenkabinett, in dem Sie Statuen der Persönlichkeiten finden können, die die Weltgeschichte schreiben und geschrieben haben: Politiker, Menschen, Wissenschaftler oder Sportler reiben sich in einem der schönsten Museen von Paris die Schultern.

Wo ist das Grévin-Museum in Paris?

Die Adresse des Grévin-Museums lautet 10 Boulevard Montmartre, 75009 Paris. Das Wachsstatuenmuseum von Paris befindet sich auf den berühmten Grands Boulevards des neunten Pariser Arrondissements auf dem Boulevard Montmartre, der von der Rue Drouot und der Rue du Faubourg Montmartre zwischen dem Boulevard Haussmann und dem Boulevard Poissonnière begrenzt wird. Der Eingang zum Grévin-Museum befindet sich direkt neben der Passage Jouffroy, einer der berühmtesten überdachten Passagen in Paris.

Wie komme ich zum Grévin-Museum in Paris?

Am besten erreichen Sie das Wachsfigurenkabinett mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Grévin-Museum ist dank der U-Bahn-Station Grands Boulevards (Linien 8 und 9), die 1 Gehminute entfernt ist, sehr gut mit der U-Bahn erreichbar. Planen Sie 5 Minuten zu Fuß von der Station Bourse der Linie 3 und 7 Minuten von der Station Le Peletier der Linie 7 ein.

Wie sind die Öffnungszeiten des Grévin-Museums?

Das Grévin-Museum ist das ganze Jahr über von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. und von 9:30 bis 19:00 Uhr an Samstagen, Sonntagen, Feiertagen und in allen Schulferien.

Wie lange dauert ein Besuch im Grévin-Museum?

Ein Besuch im Wachsfigurenkabinett von Paris dauert mindestens 1h30. Um das Beste aus Ihrem Erlebnis im Grévin-Museum zu machen, empfehlen wir Ihnen, dort einen ganzen Nachmittag zu verbringen.

Gibt es Parkplätze in der Nähe des Grévin-Museums?

Das Parken auf den Grands Boulevards kann eine Herausforderung sein. Wenn Sie mit dem Auto zum Grévin-Museum kommen möchten, empfehlen wir Ihnen, in einem nahe gelegenen kostenpflichtigen Parkhaus wie dem Indigo-Parkhaus in der Rue Vivienne 31B oder dem Chauchat-Drouot-Parkhaus in der Rue Chauchat 12-14 zu parken. Rechnen Sie mit ca. 5 € pro Parkstunde.

Ist es möglich, einen Eintritt in das Grévin-Museum anzubieten?

Sie können eine Geschenkkarte für das Grévin-Museum kaufen, um sie einer Person Ihrer Wahl zu schenken. Klicken Sie einfach auf den Reiter 6 Monate gültiges Geschenk anbieten. Der glückliche Begünstigte kann das Datum seines Besuchs im Wachsfigurenkabinett direkt auf unserer Website auswählen.
Geschenkkarte für das Grévin Museum anbieten

Welche Gesundheitsmaßnahmen hat das Grévin-Museum gegen das Coronavirus ergriffen?

Um die Sicherheit seiner Besucher, aber auch seiner Mitarbeiter zu gewährleisten, hat das Grévin-Museum drastische Hygienemaßnahmen ergriffen, wie z. B. die Reduzierung der maximalen Besucherzahl pro Tag, die Installation von Terminals mit hydroalkoholischem Gel während des gesamten Kurses und die Markierung mit Distanzierungsgrund. Das Tragen einer Maske ist im Pariser Wachsfigurenkabinett ab 11 Jahren obligatorisch. Empfangsmitarbeiter sind mit Masken oder Visieren ausgestattet. Auch das Musée Grévin in Paris setzt auf die Barrieregesten dieser Besucher. Der VoiceRoom (Karaoke) im Bereich The Voice bleibt vorübergehend geschlossen.
Kaufen Sie Ihre Eintrittskarten für das Grévin-Museum im Voraus

Unsere Kunden mochten auch