Ab
11 €

Der Petit Palais

Nahe der Seine auf den mythischen Champs-Élysées gelegen, bietet der Petit Palais ein umfangreiches Panorama von künstlerischem Schaffen. Die Kunstgeschichte bildet hier das unangefochtene Zentrum und Meisterwerke der Renaissance stehen Seite an Seite mit prächtigen antiken Sammlungen, Ikonen des christlichen Orients und romantischen Gemälden, außerdem zu finden sind hier flämische Malerei und holländische Kunst. Die Kunst nährt sich seit jeher von den unterschiedlichsten Einflüssen, abgeleitet aus den zuweilen fantasievoll interpretierten Brauchtümern entfernter Kulturen und mythologischen Berichten, aber genauso auch aus der Religion. Es ist diese einzigartige Vielfalt, die der Petit Palais seinen Besuchern nahe bringen möchte. Skulpturen, Gemälde, Wandteppiche, Kunstobjekte, Ikonen: insgesamt fast 1500 Werke werden hier ausgestellt. Einige der einflussreichsten Künstler unserer Geschichte sind hier zu finden, darunter Rembrandt und Rubens, Cézanne, Corot und Degas, Rodin und Monet. Sie werden während Ihres Besuchs des Petit Palais also alles andere als enttäuscht sein!

Konzipiert nach einem trapezförmigen Grundriss mit vier Baukörpern, beeindruckt der Petit Palais bereits durch sein prächtiges Dekor. Die Schönheit des Gartens rund um den Eingangsbereich bietet Ihrem Besuch vom ersten Augenblick an ein ganz besonderes Vergnügen. Eine Umgebung, perfekt, um den Reichtum der Kunst zu genießen.

Reservierung

Tickets zur temporären Ausstellungen

Der Zugang zu den ständigen Sammlungen ist für alle Besucher kostenlos

Die Impressionisten in London

  • Coupe-file-Ticket (ohne Anstehen an den Kassenschlangen) gültig zu einem Datum und einer Uhrzeit Ihrer Wahl während des gesamten Ausstellungszeitraums [/strong]
  • Die Tickets müssen in ausgedruckter Form vorliegen[/strong]

Die Impressionisten in London - Französische Künstler im Exil, 1870-1904

Bis 14. Oktober 2018

13 €
Ausgebucht

Exposition Jakuchū (1716-1800)

  • Coupe-file-Ticket (ohne Anstehen an den Kassenschlangen) gültig zu einem Datum und einer Uhrzeit Ihrer Wahl während des gesamten Ausstellungszeitraums [/strong]
  • Die Tickets müssen in ausgedruckter Form vorliegen[/strong]

Jakuchû (1716-1800) - Das bunte Königreich der Lebewesen

Bis 14. Oktober 2018

11 €
Ausgebucht
Reservierung

Praktische Informationen

Öffnungszeiten des Petit Palais

Geöffnet von Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr (Räumung der Ausstellungsräume ab 17.45 Uhr)
Abendliche Öffnung am Freitag bis 21.00 Uhr (nur zu den temporären Ausstellungen - Räumung der Ausstellungsräume ab 20.45 Uhr)
Geschlossen am 01. Januar, 01. Mai, 14. Juli, 15. August und 25. Dezember.


Aktuell im Petit Palais

Die Impressionisten in London - Französische Künstler im Exil, 1870-1904 - Von 21. Juni 2018 bis 14. Oktober 2018

In Kooperation mit dem Tate Britain stellt diese Ausstellung eine Reise von Paris nach London dar und hat die französischen Künstler zum Thema, die sich nach dem französisch-deutschen Krieg im Jahr 1870 im Exil im Vereinigten Königreich befanden. Es lassen sich hier mehr als 100 Gemälde bewundern, zu finden sind darunter unter anderem Künstler wie Carpeau, Tissot, Daubigny, aber auch Pissarro, Monet, Sisley oder Derain.


Eintrittspreise

Der Zugang zu den ständigen Sammlungen ist kostenlos.

Temporäre Ausstellungen

Ausstellung Die Impressionisten in London
Voller Preis : 13EUR
Ermäßigter Preis : 11EUR (nur vor Ort erhältlich)

Voller Preis : ab 27 Jahren
Ermäßigter Preis (gegen Vorlage eines Personalausweises und/oder eines entsprechenden Nachweises):

  • Besucher zwischen 18 und 26 Jahren

Die Tickets müssen ausgedruckt werden. Tickets, die auf digitalen Medien vorgelegt werden, können nicht akzeptiert und im Fall auch nicht erstattet werden.

Kostenlos (gegen Vorlage eines Personalausweises und/oder eines entsprechenden Nachweises) :

  • Besucher bis 17 Jahren
  • Arbeitssuchende
  • Menschen mit Behinderungen und deren Begleitperson
  • Kriegsversehrte und deren Begleitperson
  • Professionelle bildende Künstler
  • Inhaber der Carte Paris Musées
  • Studenten der Kunst, Kunstgeschichte und Archäologie
  • Einwohner der Stadt Rom, Partnerstadt von Paris

Besuchshinweise

  • Aus Gründen der Sicherheit ist das Mitführen von Gepäckstücken (darunter auch Koffer in Kabinenformat) im Petit Palais nicht gestattet.
  • Der Petit Palais dankt seinen Besuchern im Voraus für ihr Verständnis für mögliche, durch die am Eingang durchgeführten Kontrollen entstehende zeitliche Verzögerungen.

Plan

Adresse
Avenue Winston Churchill
75008
Parkplatz
George V, 5 Av. des Champs-Élysées - 75008
Verkehrsverbindung
131Champs-Elysées-Clémenceau
9383Grand Palais

Bewertungen unserer Kunden

Bewertung : 4,86/5 - 7 Bewertungen

Je suis très satisfaite de "Come to…
Je suis très satisfaite de "Come to Paris". On peut réserver un coupe-files valable sur plusieurs jours et non à un jour et horaire précis. Je retiens Come to Paris pour mes futures réservations.
Bon traitements de la commande sans…
Bon traitements de la commande sans difficulté et simple d'achat.
OK pour exposition au Petit Palais

Vu les avis internet j' appréhendais un peu (code barre qui parfois ne fonctionne pas par exemple )
mais tout s'est bien passé
j avais choisi votre site car les autres ne proposaient pas de ticket valable immédiatement .
Bémol= noté coupe file sur le billet mais ce n est pas le cas pour le petit palais
Pas grave dans mon cas car peu de queue (30 minutes quand meme!)

exposition Jakuchi

exposition Jakuchi: billet coupe file
acheté en ligne
Impeccable. Merci

Ihr Sitzung ist abgelaufen. Wir leiten Sie zu unsere Startseite Come to Paris weiter.